Garantie

Geprüft und genehmigt.

 

Unsere bevorzugte Lösung war Projectplace, die Haldex half, unsere Arbeiten ohne Abstriche bei Sicherheit und Vertraulichkeit abzuschließen.
Per Ericson, Executive Vice President und Head of Group HR, Haldex

ISO-zertifizierter Service

Projectplace ist gemäß der internationalen Norm für Informationssicherheit ISO-27001 zertifiziert. Dies beinhaltet ein proaktives Risiko- und Kontrollmanagement im Bereich Informationssicherheit. Das High-End-Zertifikat ISO-27001 garantiert, dass Projectplace auf sämtlichen Ebenen und in allen Bereichen seiner Organisation über gut etablierte Strukturen im Bereich Informationssicherheit verfügt.

» Zertifikat ansehen

Intertek certification logotype Swedac logotype

„Unternehmensfähiger“ Service

Skyhigh Networks führt objektive und tief greifende Auswertungen der Unternehmensfähigkeit von Cloud-Diensten auf der Grundlage detaillierter Kriterien durch, die in Zusammenarbeit mit der Cloud Security Alliance (CSA) erarbeitet wurden. Die von Skyhigh als unternehmensfähig (enterprise-ready) eingestuften Services erhalten die höchsten CloudTrust™-Ratings, d. h. sie erfüllen die strengsten Anforderungen in Bezug auf Datenschutz, Identitätsprüfung, Dienstsicherheit, Geschäftspraktiken und Rechtsschutz.

Skyhigh Enterprise-Ready

Cloud Security Alliance – STAR

Die Security, Trust & Assurance Registry (STAR) der CSA ist ein öffentlich zugängliches Verzeichnis über die von verschiedenen Cloud-Computing-Services bereitgestellten Sicherheitskontrollen. Das hilft den Nutzern, die Sicherheitsstandards der von ihnen betrauten ebenso wie anderer Anbieter einzuschätzen. Das Konzept ist so einfach wie wirkungsvoll: Die Cloud-Anbieter geben Selbsteinschätzungen ihrer Cloud-Services ab, CSA macht diese Einschätzungen öffentlich zugänglich, und die Verbraucher nutzen diese Informationen für ihre Kaufentscheidung.

Projectplace ist stolz darauf, an dieser Initiative teilzunehmen, und macht in diesem Zusammenhang Informationen zu seinen Sicherheitskontrollen öffentlich zugänglich.

CSA Cloud security alliance

Norton Secure Seal

Sichere Datenübertragung – authentifizierter Service

Das SSL-Zertifikat von Projectplace trägt das Symantec Norton Secure Seal (ehemals bekannt als Verisign), das Vertrauenssiegel für Kunden.

Bei der Übertragung werden die Daten gemäß den Protokollen 256-Bit SSL (Version 3) oder TLS (Version 1) verschlüsselt, unter Verwendung eines 2048-Bit RSA öffentlichen Schlüssels (Public Key) für den Schlüsselaustausch.

» Zertifikat ansehen

Unabhängige Audits

Projectplace verwendet erhebliche Ressourcen auf die kontinuierliche Beurteilung von Sicherheitsbedrohungen und die Weiterentwicklung der Infrastruktur und Sicherheitsfunktionen seines Systems. Sowohl die Infrastruktur von Projectplace als auch die Anwendung selbst werden regelmäßig Schwachstellen-Scans (vierteljährlich) und jährlichen Penetrationstests durch unabhängige Dritte unterzogen. Diese Tests werden zudem nach jeder signifikanten Veränderung in der System- oder Netzwerkumgebung wiederholt.

Darüber hinaus betraut Projectplace externe Auditoren mit der Bewertung seiner Praktiken im Bereich Informationssicherheit sowie seiner allgemeinen IT-Kontrollen.

Certified web